Tag Archiv für Tierschutz

Der Pandabär

Bei einem Pandabär handelt es sich eigentlich um den sogenannten großen Panda. Umgangssprachlich wird der große Panda jedoch meist Pandabär bezeichnet. Weitere geläufige Bezeichnungen für das Raub- und Säugetier sind Riesenpanda oder Bambusbär. » Weiterlesen

World Wide Fund for Nature

Als eine der größten Naturschutzorganisationen gründete sich der WWF als World Wildlife Fund. Heute ist er bekannt unter dem Namen World Wide Fund For Nature. Weltweit sind ungefähr 4.000 Mitarbeiter in rund 100 Ländern für die Organisation tätig. Fünf Millionen Menschen fördern und unterstützen zudem den WWF. » Weiterlesen

Der große Panda

Allgemeines

Der große Panda, oder einfach Pandabär, hat seinen Lebensraum in den Bergwäldern Chinas. Er wiegt etwa 100 – 140 kg und wird etwa 1,70 m groß. Pandas gehören zur Bärenfamilie und sind Säugetiere. Das Mindestalter eines Pandabären beträgt 12 – 14 Jahre. Sie ernähren sich ausschließlich von Pflanzen und am liebsten von Bambus. Andere Pflanzen werden zwar auch gegessen, jedoch eher ungerne.
Um satt zu werden, muss der große Panda allerdings ziemlich viel Bambus essen, (15 – 30 kg täglich) denn seine Verdauungsorgane sind eigentlich eher auf die Verarbeitung von Fleisch ausgelegt und so kann der Körper die Pflanzen nur sehr langsam in sich aufnehmen. Deshalb verbringen die Pandas die Hälfte des Tages damit, Nahrung in sich aufzunehmen. » Weiterlesen